SEOkomm 2012 – Recap meiner ersten SEO Konferenz

Geschrieben von Michael Sinnhuber am in Suchmaschinenoptimierung

Obwohl ich mich seit mehr als 12 Jahren mit den Themen Webdesign & SEO beschäftige, war die heurige SEOkomm in Salzburg meine erste Konferenz zu diesem Thema. Dementsprechend gespannt war ich auch, was mich hier erwarten würde.

Die diversen Ankündigungen sowie Recaps und Berichte der letzten Jahre legten die Latte der Erwartungen relativ hoch. Und ich kann schon jetzt schon sagen, dass meine Erwartungen vollkommen erfüllt wurden.

Linkaufbau – 6 Kriterien für gute Links

Geschrieben von Michael Sinnhuber am in Suchmaschinenoptimierung

Das Thema Linkaufbau (Linkbuilding) nimmt in umfassenden SEO-Strategien immer noch einen zentralen Stellenwert ein, auch wenn manche Leute schon vom Ende des Linkaufbaus reden. Fakt ist aber wohl, dass der tatsächliche Wert eines Links immer stärker in den Vordergrund rückt.

Um die Wertigkeit Ihrer Website in Bezug auf Suchmaschinenoptimierung zu verbessern, sollten Sie bei der Evaluation Ihrer Linkpartner folgende Punkte beachten, die SEO.com in einem aktuellen Blogbeitrag prägnant zusammenfasst.

HochgeschwindigkeitsSEO? Was für ein Schwachsinn!

Geschrieben von Michael Sinnhuber am in Suchmaschinenoptimierung

Ich finde es wirklich sehr verwunderlich, dass ein Telekom Anbieter wie die Deutsche Telekom einen SEO Contest ausruft. Was bitte hat Telefonieren mit SEO (und schon gar mit HochgeschwindigkeitsSEO) zu tun?

Offiziell wird der Vergleich mit der Geschwindigkeit mit dem ultraschnellen Netz gerechtfertigt. Wenn man aber die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung kennt, dann sollte man wissen, dass möglichst schneller Linkaufbau nicht zu den zielführenden Aktivitäten zählt!

SEO Basis-Report kostenlos – jede Optimierung beginnt mit einer Analyse

Geschrieben von Michael Sinnhuber am in Suchmaschinenoptimierung

Jeder Inhaber einer Website möchte mit seiner eigenen Seite soweit vorne wie möglich in Internet Suchmaschinen gefunden werden! „Optimalerweise auf Platz 1 oder aber zumindest auf der ersten Seite der Suchergebnisse“, so lautet der Wunsch, den ich fast täglich höre.

MIT WELCHEN SUCHBEGRIFFEN WOLLEN SIE GEFUNDEN WERDEN?

Dabei stellt sich aber die Frage „zu welchen Suchbegriffen“ soll denn eine Seite überhaupt gefunden werden? Und wenn man das erst einmal definiert hat, kommt schon das nächste Problem. Denn, je mehr Websites eines Themengebiets diesen Wunsch hegen, desto schwieriger ist es, die eigenen Seite weit oben in den Rankings zu platzieren.

Wir lieben Tiere – Panda, Pinguin & Co machen Suchmaschinenoptimierung (SEO) wichtiger denn je!

Geschrieben von Michael Sinnhuber am in Suchmaschinenoptimierung

Es geht oft munter zu in der Tierwelt. Und dank Google fliegen die Tiernamen auch durch die SEO Szene, dass einem manchmal Angst und bange werden könnte. Panda, Pinguin und noch viele andere geistern da durch die Gänge und viele bekommen es mit der Angst zu tun.

Gemeint sind damit die Updates von Google, die für Verbesserungen der Suchergebnisse jeweils mit Codenamen arbeiten. Und vor allem die großen Updates tragen häufig Tiernamen.